b_0_0_0_00_images_sonne.jpg KITA SONNENUHR

Am Ochsenkopf 7
01768 Glashütte


Leiterin : Frau Ilona Kochel
Stellvertretende Leiterin: Frau Anett Wagner


Telefon:  035053/48563
Fax: 035053/ 32053
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeit:      6.00 bis 17.00 Uhr

b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne1.jpg


Das sind Wir


  • Wir bieten 133 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt  in 9 Gruppen Raum zum Spielen und Lernen. 2 Plätze können für die integrative Arbeit genutzt werden.
  • Unsere Kindertagesstätte befindet sich am Rande der Stadt Glashütte, auf dem Berg, fernab von der Hauptstraße.
  • Der Wald lädt zum Beobachten, Spielen, Wandern und zu Exkursionen ein.
  • Unser Kindergarten wurde 1954 eröffnet und 1992 komplett saniert. Im Juni 2007 erhielt unser Haus einen Anbau.

 

Unser Außengelände



b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne2.jpg b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne3.jpg b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne4.jpg

Unsere Innenräume



b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne5.jpg b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne6.jpg b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne7.jpg


Unser Team


  • 1 Leiterin-für alle Einrichtungen
  • 13 Erzieherinnen
  • 1 Mitarbeiterin befindet sich in der berufspraktischen Ausbildung
  • 3 technische Mitarbeiterinnen
  • 1 Köchin
b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne1.png
 

Durch die räumlichen Bedingungen gestalten sich die Gruppenstrukturen sowie die Besetzung mit unserem Fachpersonal (Staatlich anerkannten Erzieherinnen) wie folgt:

4 Krippengruppen:

Frau Conny Fiebig und Frau Doreen Heimann
Frau Silva Kunze, Praxisanleiterin
Frau Heike Scherber (in berufsbegleitender Ausbildung)
Frau Gabriele Giesche
Frau Ina Knorr

   
4 Kindergartengruppen:

Frau Jana Herzog, zur Zeit im Mutterschutz
Frau Andrea Weimert, Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzausbildung
Frau Sonja Funke
Frau Heike Engel, Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzausbildung
Frau Maria Heidl

 

 

Vorschulgruppe: Frau Karin Hegewald und Frau Marlies Herold, Praxisanleiterin

Unsere pädagogische Arbeit wird weiterhin unterstützt durch Frau Elfriede Fischer. 


Auszüge aus unserer Rahmenkonzeption finden Sie unter der Rubrik Pädagogische Arbeit.



Was gibt es noch bei uns?



  • regelmäßige Aufenthalte im Wald
  • regelmäßig  gesundes Frühstück in unserer Kinderküche bzw. in der Gruppe
  • naturnahe Gartenarbeit
  • Medienarbeit mit Kindern – Schlaumäuse- Kinder entdecken die Sprache
  • wöchentliche  Sportbeschäftigung in allen Gruppen sowie täglich freie Bewegungsangebote
  • traditioneller Weihnachtsmarkt im Kindergarten, Familienwanderungen
  • einmal im Quartal Musikkreis für Kinder ab 3
  • gemeinsame Höhepunkte für alle sind u.a.das Osterbuffet oder der Kindertag
  • Elternecke mit verschiedenen Informationsmaterialien
  • Schulvorbereitungsjahr – Schuleingangsphase in Kooperation mit unserer Grundschule
  • 2 tägige Abschlussfahrt unserer Vorschüler
  • 2 mal monatlich hat  unsere hauseigene Bücherei geöffnet
  • Anwendungen nach Kneipp

b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne2.png

 

Verpflegung und Verpflegungskonzept



Verpflegung

Täglich werden frische  und gesunde Speisen von unserer Köchin  zubereitet. Ebenso erhalten die Kinder das Vesper.
Auch die Kinderküche steht allen Gruppen zur freien Verfügung,  wo nach Herzenslust gebacken oder gekocht werden kann.

Preise für Verpflegung:
Kinderkrippe:  2,00€ Mittagessen + 0,20 € Vesper +Getränke
  Kindergarten: 2,20€  Mittagessen +Getränke  sowie 0,30 €  Vesper
 
Verpflegungskonzept:

Wir möchten unseren Kindern eine ausgewogene Kost anbieten, die den Kindern schmeckt und wobei die Kinder Freude am gemeinsamen Essen mit Gleichaltrigen haben. 
Ziel des Verpflegungskonzeptes: Kinder an ein gesundheitsförderndes Verhalten heranzuführen 
und Alltagskompetenzen aufzubauen.

  • Frühstücksangebot: wöchentlich findet ein gesundes Frühstück in den Kindergartengruppen statt
  • Zwischenmahlzeiten: in der Krippe: wöchentlicher Obstkorb
  • Vesper: Vesperversorgung durch unsere Einrichtung
  • Getränkeangebot: ungesüßten Tee und Wasser über den Tag verteilt, 
    wöchentlich einmal Kakao zum Frühstück
  • Umgang mit Süßigkeiten: werden nur bei besonderen Anlässen angeboten



b_0_0_0_00_images_Sonnenuhr_sonne3.png

2011 erhielt unsere Kita das Zertifikat "Gesunde Kita".

2013 wurde uns das Zertifikat "Bewegte Kita" überreicht.

 

Spendenkonto


Für alle Freunde und Unterstützer des Kindergartens Sonnenuhr! 

Stadt Glashütte
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Kontonummer: 30 400000 38
Bankleitzahl: 850 503 00

Verwendungszweck:  Förderung der Kita Sonnenuhr

 

Zu aktuellen Projekten und Aktivitäten